Kurse mit Alvaro Angelelli


Kontakt:  angi56@gmx.ch oder 079 525 67 81

Anmeldung bis 7 Tage vor Kursbeginn.


Modellieren mit Ton & mit Rakutechnik glasieren

Mit Ton modellieren wir Figuren, Objekte, aber auch Gefäße oder andere Gebrauchsgegenstände. Ton ist vielfältig, Töpfer und Bildhauer haben genauso viel Spaß an dem Material wie Kinder, ob zu Hause beim Basteln oder in der Schule im Kunstunterricht. Ton in gebrannter Form ist Keramik. Mit Ton lassen sich ganz grundlegende gestalterische und plastische Erfahrungen machen mit den Händen direkt am Material. Um Tonskulpturen oder Gebrauchsgegenstände aufzubauen, gibt es verschiedene Modelliertechniken


Raku - das faszinierende Brennerlebnis im Freien

An einem zweiten Termin erleben Sie die Faszination vom Raku-Brand, einer traditionellen japani­schen Brenntechnik. Dabei werden die von Ihnen glasierten (Objekte, Schale, Figuren etc.) draussen im Gasofen bei 1000°C gebrannt. Anschliessend entnehmen wir dem Ofen mit langen Zangen die rot­glühenden Stücke und legen sie direkt in einen verschliessbaren, mit Sägemehl gefüllten Behälter.
Lassen Sie sich überraschen von den typischen Craquelé-Effekten und dem faszi­nierenden Wechselspiel von Oxidation und Reduktion im Ton und in der Glasur.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Bei Interesse kannst Du  mich telefonisch kontaktieren oder per Mail anmelden.

Alvaro Angelelli auf E Mail: angi56(at)gmx.ch oder 079525 67 81


Kursdaten: 
Modellieren: Freitag, 22. April 22, 13:30 - 16:30
Rakubrand: Samstag, 28. Mai, 10:00- 14:00
Maximal 6 Teilnehmende, ab 4 Personen findet der Kurs statt.
Kosten:

Pro Kursteil à 3 Stunden 60 CHF (Nachmittag oder abends) Nichtmitglieder des FzW Gümligen zahlen 5.- zusätzlich

Materialkosten nach Verbrauch:

Ton:  3 CHF pro Kg.

Brennkosten: 1. Brand je nach Grösse ca. 20 CHF

Rakuglasur: pro Objekt 5 CHF

Rakubrand: 15 CHF

Arbeitsmaterial: ist vorhanden

 
prev next